UNSERE JUBILÄUMS-SEITE IST ONLINE!

Ab sofort gelangen Sie über www.stadtpark-geburtstag.de auf unsere Webseite zum 100jährigen Stadtpark-Jubiläum 2014. Diese wird, parallel zu den derzeitigen Planungen, nach und nach weiter mit Leben gefüllt.

Unsere "alte" Seite bleibt bestehen, wird aber vorübergehend nicht weitergeführt. Vereinstermine werden in die Geburtstags-Seite mit eingepflegt. Dort informiert Sie auch unser neuer Blog über alle aktuellen Entwicklungen.

Sie sind hier: Startseite > Fotogalerie > Tiere und Pflanzen im Park

Tiere und Pflanzen im Park

Schwan
Schwan (Foto: S. Gabriel)

Der Hamburger Stadtpark beherbergt eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt. So finden sich hier zum Beispiel zahlreiche Vogelarten - am See und am Weiher brüten Blässhühner, Reiherenten und Graugänse, während im Sierichschen Forst Eichelhäher, Buntspechte und Waldohreulen beheimatet sind. Die ausgedehnten Garten- und Wiesenbereiche wiederum sind der Lebensraum von Amseln, Staren und Meisen, und sogar Greifvögel wie Habicht und Mäusebussard haben im Stadtpark ihr Revier gefunden.

Magnolie
Magnolie (Foto: S. Gabriel)

Auch die Pflanzen im Park erfreuen den Besucher mit ihrer außergewöhnlichen Vielfalt - neben architektonischen Baumreihen wie den Ulmen an der Festwiese und den Platanen zwischen Freilichtbühne und See finden sich weitläufige Areale mit heimischen und exotischen Gehölzen. Gartenbereiche wie der Rhododendron-, Heide- oder Rosengarten sowie idyllische Blumenwiesen und das beinahe urwaldartig anmutende Weihergebiet lassen das Herz eines jeden Pflanzenfreundes höher schlagen.