UNSERE JUBILÄUMS-SEITE IST ONLINE!

Ab sofort gelangen Sie über www.stadtpark-geburtstag.de auf unsere Webseite zum 100jährigen Stadtpark-Jubiläum 2014. Diese wird, parallel zu den derzeitigen Planungen, nach und nach weiter mit Leben gefüllt.

Unsere "alte" Seite bleibt bestehen, wird aber vorübergehend nicht weitergeführt. Vereinstermine werden in die Geburtstags-Seite mit eingepflegt. Dort informiert Sie auch unser neuer Blog über alle aktuellen Entwicklungen.

Sie sind hier: Startseite > Projekte > Forschung > 3D-Rekonstruktion

3D-Rekonstruktion des Stadtparks

In diesem neuen Projekt geht es um die Rekonstruktion früherer Phasen des Stadtparks in 3D. Unter der Leitung unseres AG-Forschungs-Mitgliedes Ullrich Masemann entstand nun ein erster, knapp 15 Minuten langer Film, der die im Zweiten Weltkrieg zerstörten Bauwerke des Parks in gestochen scharfer Qualität wieder zum Leben erweckt.

Der Film wurde nunmehr auf You Tube veröffentlicht und kann hier angeschaut werden. Er stellt jedoch erst den Anfang dar - Ziel ist es, den Hamburger Stadtpark vollständig in 3D und in unterschiedlichen Zeiten zu rekonstruieren, inklusive der im Park heute und einst vorhandenen Kunstwerke.

Das langfristig ausgelegte Forschungsprojekt basiert auf den aktuellen Erkenntnissen über die Historie des Stadtparks und kann der Öffentlichkeit einen faszinierenden Einblick in dessen Entwicklungsphasen vermitteln. Wir freuen uns über Ihr Interesse und werden Sie über den Fortgang unserer Aktivitäten auf dem Laufenden halten.

Für die Unterstützung bzw. Mitarbeit gilt unser Dank dem Denkmalschutzamt Hamburg, dem Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung, der Firma Virtual Pix, der Geschichtswerkstatt Barmbek, Reinhard Otto sowie Nancy Saenger, Heike Immig und Dirk Pelz.