UNSERE JUBILÄUMS-SEITE IST ONLINE!

Ab sofort gelangen Sie über www.stadtpark-geburtstag.de auf unsere Webseite zum 100jährigen Stadtpark-Jubiläum 2014. Diese wird, parallel zu den derzeitigen Planungen, nach und nach weiter mit Leben gefüllt.

Unsere "alte" Seite bleibt bestehen, wird aber vorübergehend nicht weitergeführt. Vereinstermine werden in die Geburtstags-Seite mit eingepflegt. Dort informiert Sie auch unser neuer Blog über alle aktuellen Entwicklungen.

Sie sind hier: Startseite > Der Park > Freizeit im Park

Freizeit im Park:

Spiel, Sport und vieles mehr

Bootsanleger Sommerterrassen
Bootsanleger Sommerterrassen (Foto: S. Gabriel)

Heute besteht im Stadtpark nach wie vor ein umfangreiches Nutzungsprogramm für sportliche Betätigung, ruhige Erholung und Freizeitgestaltung für Jung und Alt.

  • 9 Sportplätze werden von verschiedenen Sportvereinen genutzt. (Informationen über Hamburger Sport-Bund e.V.)
  • 5 Spielplätze
  • 2 Flächen für Beach-Volleyball
  • 1 Planschbecken für Kinder 
  • 1 Modellbootteich
  • 1 Freibad
  • 1 Luft- und Sonnenbad
  • 1 Grillplatz nördlich des Luftbades
  • die große Festwiese und andere Wiesenbereiche zum Spielen und Lagern
  • 2 Schachspiele beim Rosengarten, 1 Schachspiel mit Unterstand im Ruhegarten des Landhaus Walter
  • architektonische Gärten für ruhige Erholung
  • Naturbeobachtung im Sierichschen Gehölz und am Weiher
  • das Planetarium mit astronomischen Vorführungen, Konzerten und Lesungen
  • die Freilichtbühne für Open-Air-Konzerte und Kino im Park

 

(Entnommen aus der Broschüre "Der Hamburger Stadtpark", hrsg. v. d. Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Stadtgrün und Erholung u. d. Bezirksamt Hamburg-Nord, Gartenbauabteilung, siehe unter "Impressum".)