UNSERE JUBILÄUMS-SEITE IST ONLINE!

Ab sofort gelangen Sie über www.stadtpark-geburtstag.de auf unsere Webseite zum 100jährigen Stadtpark-Jubiläum 2014. Diese wird, parallel zu den derzeitigen Planungen, nach und nach weiter mit Leben gefüllt.

Unsere "alte" Seite bleibt bestehen, wird aber vorübergehend nicht weitergeführt. Vereinstermine werden in die Geburtstags-Seite mit eingepflegt. Dort informiert Sie auch unser neuer Blog über alle aktuellen Entwicklungen.

Sie sind hier: Startseite > Archiv

März 2012

Unsere besondere Archivalie: Veranstaltungsplan zum Jugendsingen

23.03.2012

Heute möchten wir Ihnen zwei Archivalien vorstellen, die sich auf das "Hamburger Jugendsingen" beziehen, das von Anfang der Dreißiger Jahre bis in die Sechziger Jahre hinein im Stadtpark stattfand...

Weiterlesen …

Putzaktion im Forsthaus am kommenden Samstag: Jeder ist willkommen!

20.03.2012

Nach dem verheerenden Einbruch im Forsthaus konnten mittlerweile eine Reihe von Reparaturarbeiten vorgenommen werden. Am Samstag, den 24.03.2012 ab 10 Uhr wollen wir nun das Haus von dem hierdurch entstandenen Staub und Müll befreien...

Weiterlesen …

AG Forschung diesmal bei der Freiwilligen Feuerwehr in Winterhude

10.03.2012

Das Treffen der Arbeitsgruppe Forschung am 12.03.2012 ab 17:00 Uhr findet dieses Mal in den Räumlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Winterhude am Wiesendamm 36 statt...

Weiterlesen …

"Die unaufhörliche Stadtparklust" am 25. März im Magazin-Kino

04.03.2012

Vier Mal wurde er bereits gezeigt, und die Nachfrage ist unverändert groß; daher freuen wir uns sehr, dass der Film "Die unaufhörliche Stadtparklust" am 25.03.2012 ein weiteres Mal im Magazin-Kino gezeigt wird...

Weiterlesen …

Neu: Regelmäßige Stadtparkführungen

04.03.2012

Bereits seit längerer Zeit bieten wir auf Anfrage Stadtparkführungen an. Zusätzlich bieten wir nun ab dem 1. April 2012 auch allgemeine Führungen an, die stets am ersten Sonntag im Monat stattfinden...

Weiterlesen …

3D-Scan des Stadtparks

04.03.2012

Am 30. Januar - noch bei Eiseskälte -startete ein Team des Archäologischen Institutes in Hamburg mit dem 3d-Scan der Zentauren. Für die Abbildung in einem 3D-Modell des Stadtparks sollen nach und nach sollen alle Skulpturen des Parks gescannt werden...

Weiterlesen …